Home ▄bersicht Termine Aktuelles Kontakt Impressum  Disclaimer  Datenschutz
Von Natur aus sind wir alle energetische Wesen. Jeder Mensch, jedes Tier, jede Pflanze, ja sogar alle „feste“ Materie besteht aus energetischen Lichtteilchen, die schwingen. Die moderne Quantenphysik bestätigt es. Licht ist in jeder Zelle, in jedem Gen und wird von dem Licht, das uns umgibt und durchdringt, genährt. Unser Herz „weiß“ das, es ist unsere wahre Natur. Jedes Wesen ist einzigartig in seiner Schwingung und in seinem Ausdruck. Das in Allem enthaltene Licht,  ist eine so unendliche Intelligenz, dass es das Wunderwerk unserer Körper, mit seinen Millionen  Stoffwechselvorgängen in jeder Sekunde, perfekt steuert. Ganz ohne unser Zutun. Alle Computer der Welt zusammengeschaltet, könnten dies nicht leisten. Wir leben also täglich mit einem  Wunder in Aktion. Dieses Wunderwerk Körper ist zusätzlich so programmiert, dass es sich selbst heilt, wenn wir uns verletzen. Daraus leite ich ab, dass diese Energie mich mit umfassender Weisheit in jedem Augenblick meines Lebens unterstützt und als Grundprogramm Heilsein enthält. Es ist von der Natur gewollt und unterstützt, dass es mir und jedem Wesen gut gehen soll. Man kann diese alles beinhaltende Energie Gott nennen, universelle Intelligenz des Ganzen, Licht der Ursonne,  Quelle allen Seins oder bedingungslose Liebe. Das Etikett ist austauschbar, der Inhalt  immer derselbe. Jeder Mensch sehnt sich mehr oder weniger bewusst danach. Es ist unsere Essenz. Sie ist nur überlagert von der Ablenkung durch unseren Kopf. Da wir alle energetische Wesen sind, haben wir auch alle die Fähigkeiten, mit Energie umzugehen. Uns allen ist es gegeben, intuitiv wahrzunehmen und dies auch zu nutzen. Hellsichtig, hellhörig, hellfühlig  und hellwissend zu sein, ist unsere wahre Natur, die wir wieder bewusst in Anspruch nehmen können. Je stiller wir werden, desto klarer wird unsere innere Stimme. Sie ist leise und zart im Vergleich zur Stimme unseres Kopfes. Wir alle können sie jedoch wahrnehmen, wenn wir wieder zuhören lernen. Körper, Geist, Herz und Seele geben uns ständig feine Informationen, die auf unser Selbstsein ausgerichtet sind. Dazu brauchen wir unsere inneren Antennen und unsere fühlende Wahrnehmung mit einem sich öffnenden Herzen. Auch feinstoffliche Lichtwesenheiten, die uns alle ständig mit ihrer Liebe begleiten,  unterstützen und wertvolle Informationen geben können, sind so  wahrnehmbar. Eine liebevolle, bereichernde Kommunikation mit der Geistigen Welt ist nur durch unsere Herzensebene möglich. Als ich die „Welt der Energien“ Anfang der 90er Jahre für mich zu entdecken begann, erkannte etwas in mir ganz erleichtert die Wahrhaftigkeit darin. Ich spürte, dass etwas Existenzielles in mir berührt wurde. Etwas in mir erinnerte sich daran, dass ich mehr bin als das physische Wesen, das ich bis dahin überwiegend wahrnahm. Nach und nach entdeckte ich meine energetischen Sinne und lernte, sie bewusst zu nutzen. Ich begann mich und die Welt in anderen Zusammenhängen wahrzunehmen, was innere Befreiung in mir auslöste. In vielem nahm ich eine höhere Ordnung und universelle Gesetzmäßigkeiten wahr, was mir vorher chaotisch und sinnlos erschienen war. Mein Sein und mein Leben ist in so viel mehr eingebettet, als ich dachte. Es beruhigt mich und hilft mir zu vertrauen, wo ich es verloren hatte. Es ist ein Weg des sich selbst kennen lernens, des sich annehmens, des verzeihens.   Es ist ein Weg der wachsenden Liebe mit sich selbst Nur durch uns selbst können wir das universelle Ganze hier auf der Erde wirklich erfahren und fühlen. Wir sind Ausdruck des Lichtes. Zunehmend wacher dafür zu sein, den Energiefluss und mich damit zu fühlen, bedeutet für mich Lebendigkeit und Entwicklung. Es ist Dankbarkeit, Freude und Lust auf Leben. Es ist das JA zum Leben, so wie es gerade ist. Es bedeutet vor allem das JA zu mir, so wie ich gerade bin. Das ist mal ganz leicht und mal nicht. Auch das gehört dazu. Auch Ihr Herz kennt Ihre Wahrheit und Ihren Weg – vertrauen Sie ihm. Jeden Tag ein bisschen mehr. Von Herz zu Herz                                                                                                                                                                                                                 Mit großer Freude gebe ich weiter, was mir selbst am Herzen liegt. 5-Järige abgeschlossene energetische Ausbildung Seit 2003 als Energietherapeutin selbständig in eigenen Räumen Begründerin der „Herzensorientierten Lichtarbeit“ Seminarleiterin Meditationen Autorin
Isirana Christiane Ginglas
Herzensorientierte Lichtarbeit nach Isirana Christiane Ginglas
  Herzensorientierte Lichtarbeit    
Drucken
Isirana Christiane Ginglas Energie-Therapeutin Heilerin geboren 1961